CAD

Computer Aided Design

Unter CAD oder auch „Computer Aided Design“ (rechnerunterstütztes Konstruieren) versteht man den Aufbau und die Speicherung von geometrischen Objekten in dreidimensionaler Form.
Der Vorteil in dieser Anwendung liegt darin, dass man eine realitätsnahe und räumliche Vorstellung eines Objektes bekommt. Zudem dient die  CAD Beschreibung als Voraussetzung für die Nutzung eines 3D-Druckers und unterstützt somit den Aufbau einer Prozesskette. Ein weiteres Add-on bringt die große Genauigkeit und die Möglichkeit die Ansichtsdarstellungen aus jedem Blickwinkel zu betrachten.

Durch die Genauigkeit einer CAD Zeichnung ist es möglich, sehr komplexe, ineinander laufende Schmuckformen zu verdeutlichen, einfache Veränderungen der Materialstärke vorzunehmen, Volumen zu verändern und Formen anzupassen.

︎unsere Anwedung

<<zurück zur Übersicht